Ernst Ludwig Kirchner – sein Museum in Davos besteht seit 30 Jahren

Vor dreissig Jahren, im Dezember 1982, wurde das Kirchner Museum Davos gegründet.  Das Gebäude der Post in Davos Platz war für die ersten zehn Jahre sein zu Hause. Der Wunsch nach einem eigenen Bau ging 1992 in Erfüllung und so wird in diesem Jahr und mit dieser Ausstellung ein doppeltes Jubiläum gefeiert: Dreissig Jahre Kirchner Museum und zwanzig Jahre im speziell für diese Aufgabe konzipierten Museumsbau von Gigon / Guyer im Herzen von Davos. Das Kirchner Museum Davos beherbergt die umfangreichste Sammlung des weltbekannten Expressionisten und umfasst repräsentative Werke aus allen Schaffensperioden und in sämtlichen Techniken des Künstlers. Ergänzt wird die Sammlung mit einer reichen Kirchner-Dokumentation sowie Werken von Künstlern aus Kirchners Umfeld. Zahlreiche grosszügige Schenkungen, umfangreiche Stiftungen und ergänzende Dauerleihgaben haben es ermöglicht, diese umfangreiche Sammlung zum Werk Ernst Ludwig Kirchners dem Publikum zugänglich zu machen. Auf diese Weise wird mit grossem Engagement an der Rezeption des bereits zu Lebzeiten ausserordentlich erfolgreichen und geschätzten Künstlers weiter gearbeitet. Davos ist so der Ort, an dem Ernst Ludwig Kirchner jahrzehntelang erregende Werke schuf, woo er seine letzte Ruhestätte fand und seit nunmehr 30 Jahren in dem ihm gewidmeten Museum sein Werk gewürdigt wird.

„Kirchners Sammler, Mäzene, Museum.
Dreissig Jahre Kirchner Museum Davos: Die Sammlung.“

heisst die neue Winterausstellung des Museums, die  bis 21. Juni 2013 gezeigt wird. Kuratiert von Dr. Alexandra Henze Triebold und Marc Triebold wird mit der Jubiläumsausstellung die einzigartige Qualität des von privater Hand gestifteten Museumsbestandes des Kirchner Museums Davos deutlich. Gemälde, Aquarelle, Holzschnitte, Radierungen, Lithographien, Skulpturen und Textilien von Ernst Ludwig Kirchner aus Schenkungen und Dauerleihgaben, aber auch Werke von Künstlern aus seinem Umfeld, allesamt aus dem Bestand der eigenen Sammlung und ergänzt durch Dokumentationen zu seinen Freunden und Mäzenen, geben einen einzigartigen Einblick in das Werk Ernst Ludwig Kirchners und seiner Zeitgenossen.

Kirchner Museum Davos – Ernst Ludwig Kirchner Platz – CH-7270 Davos – Tel. +41 81 410 63 00
www.kirchnermuseum.ch – info@kirchnermuseum.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.